Röstbrot mit einer mediteranen Kräutersalzmischung

Schnell und einfach zubereitet und sehr lecker ;-)

Zutaten:

Brotscheiben (hier Natursauerteig vom Bäcker)

Kräutersalz-Mischung mediteran

2 EL Olivenöl

2 EL Kräuter-Knoblauchöl

Zubereitung:

Die gewünschte Anzahl Brotscheiben in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. In einem kleinen Töpfchen, oder kleiner Tasse das Olivenöl, das Kräuter-Knoblauchöl und die Kräutersalzmischung geben und umrühren. Das Ganze über die gewürfelten Brotscheiben geben und nochmals gut umrühren, so dass alle Würfel gut mit der Marinade bedeckt sind. Die Brotwürfel dann in eine Pfanne geben und goldbraun anbraten. Die Würfel schmecken warm und kalt gleichermaßen gut. Auch im Salat, Suppe....sehr lecker...

Röstbrot mit mediterraner Kräutersalzmischung

Sortieren nach: