Panierte Austernpilze mit Brennnesselsamen

Ein leichtes Gericht! Lecker und schnell gemacht

Brennnesselsamen in Butter leicht angebraten ist ein Genuss! Brennnesselsamen zum Panieren zu verwenden bietet sich daher an und so habe ich Austernpilze mit den Samen paniert und angebraten, das gibt einen wunderbaren Geschmack.

Zutaten für 4 Portionen

8 – 12 Austernpilze

4 - 6 EL Brennnesselsamen

100 g Semmelbrösel (Paniermehl)

1-2 Eier

Luisenhaller Salz fein, Pfeffer aus der Mühle

Butter oder Albaöl zum Anbraten

Zubereitung: Eier in einem Teller verquirlen. Semmelbrösel, Brennnesselsamen, Salz und Pfeffer nach Geschmack auf einen Teller geben und vermengen. Austernpilze putzen. Die Austernpilze zuerst von beiden Seiten in die Eier geben und dann in das Semmelbröselgemisch von beiden Seiten drücken. In Öl oder Butter auf jeder Seite circa 3 Minuten ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dazu einen Salat servieren.